Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Apple noch im Trend - Call-Optionsschein mit 60 Prozent Chance - Optionsscheineanalyse


11.09.2020
boerse-daily.de

Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Harald Zwick von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung einen Call-Optionsschein (ISIN DE000CU68CU0/ WKN CU68CU) der Société Générale auf die Aktie von Apple (ISIN US0378331005/ WKN 865985) vor.

Am 15. September werde Apple die neue Apple-Watch vorstellen. Die Apple Watch dominiere den Markt für smarte Uhren. Das würden aktuelle Zahlen von Strategy Analytics zeigen. Demnach habe Apple im vergangenen Jahr 22,5 Millionen Apple Watches verkauft und komme damit auf einen Marktanteil von 50 Prozent. Gemessen an der Stückzahl verkaufe Apple aktuell mehr Uhren, als die gesamte Schweizer Uhrenindustrie im Jahr 2019 exportiert habe. Ein weiteres Momentum sollte auch der Aktiensplit (Stichtag 24. August 2020) entwickeln, nachdem eine kleinere Stückelung erfahrungsgemäß mehr von den Privatanlegern anlocke.

Das vor der aktuellen Korrektur markierte All-time-high des Apple-Kurses liege 73% über dem Hoch, welches vor dem Corona-Sell-Off erreicht worden sei. Gemessen vom Tief Mitte März habe das Papier in der Spitze gar 161% zulegen können. Vor dem Hintergrund dieser Zahlen könne die Korrektur der letzten Tage im Ausmaß von 20% als gesund eingestuft werden. Und dennoch bilde der Kurs einen intakten Aufwärtstrend aus, an dessen Unterseite sich der Wert wieder emporarbeiten könne.


Das erwartete KGV für den Zeitraum 19/20 habe mittlerweile den Wert 37 erreicht und erscheine für einen Konzern dieser Größe immer noch als hoch. Könne die Wachstumsprognose je Aktie von umgerechnet 3,5 Euro für das Fiskaljahr 21/22 erfüllt werden, sinke das KGV auf knapp 30. Es gelte aber zu bedenken, dass Apple in vielen Marktsegmenten global aufgestellt sei und bei weitem mehr verdiene als die Konkurrenz. Daraus folge, dass das Wachstumspotenzial gegeben sei und zusätzlich von einer Aufstockung des Aktienrückkaufprogramms um 50 Milliarden US-Dollar flankiert werde. Apple sei also in der Lage, den Gewinn pro Aktie weiter zu steigern. Das alte All-time-high bei 137,98 US-Dollar sollte als Ziel im Bereich des Möglichen liegen.

Der ausgewählte Call (Basispreis 87,50 US-Dollar) mit der WKN CU68CU weise eine durchschnittliche Implizite Volatilität von 44% auf. Hier sei die Nervosität der Marktakteure wieder etwas abgeklungen.

Risikobereite Anleger, die von einer steigenden Aktie von Apple bis auf 137,00 US-Dollar ausgehen würden, könnten mit einem Call-Optionsschein (WKN CU68CU) überproportional davon profitieren. Bei angenommener konstant hoher impliziter Volatilität von 44% und dem Ziel bei 137,00 Euro (1,76 Euro beim Optionsschein) bis zum 10.11.2020 sei eine Rendite von rund 60% zu erzielen. Falle der Kurs des Underlyings in dieser Periode auf 100,83 Euro, resultiere daraus ein Verlust von rund 34% beim Optionsschein. Das Chance-Risiko-Verhältnis betrage somit 1,71 zu 1, wenn bei 100,83 Euro (0,73 Euro beim Schein) eine Stopp-Loss Order eingezogen werde. (11.09.2020/oc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Der Vorstand und/oder Mitarbeiter der aktiencheck.de AG halten eine Netto-Longposition in den Aktien des analysierten Unternehmens. Es besteht also ein Interessenkonflikt auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
20.11.2020, boerse-daily.de
Apple mit Potenzial nach oben - Call-Optionsschein auf Apple mit 70% Chance - Optionsscheineanalyse
15.09.2020, boerse-daily.de
Apple: Geht die Korrektur weiter? StayLow-Optionsschein mit Chance von 114% p.a. - Optionsscheineanalyse
19.08.2020, boerse-daily.de
Open End Turbo Call Optionsschein auf Apple: 52 Prozent Chance! - Optionsscheineanalyse
14.07.2020, HebelprodukteReport
Apple-Puts mit 76%-Chance bei Rückfall auf den Aufwärtstrend - Optionsscheineanalyse
02.07.2020, boerse-daily.de
Mini Future Long auf Apple: 23 Prozent Chance - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2020 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG