Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Goldman belässt Deutsche Post auf "Conviction Buy" - Ziel 47 Euro


10.11.2017
Goldman Sachs

New York (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Deutsche Post (ISIN DE0005552004/ WKN 555200) nach Zahlen auf "Conviction Buy List" mit einem Kursziel von 47 Euro belassen.

Der Logistikkonzern habe erneut ein Rekordquartal hinter sich. Dies schrieb Analyst Matija Gergolet in einer Studie vom Freitag. Die Zahlen hätten erneut die starken Geschäftstrends im gesamten Konzern belegt. Wegen der gesenkten Prognose für die Steuerquote könnten nun die Gewinnerwartungen (EPS) steigen./tav/stb Datum der Analyse: 10.11.2017

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (10.11.2017/ac/a/d)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
13.11.2017, HebelprodukteReport
Deutsche Post-Calls mit 150%-Chance bei Kursanstieg auf 42 Euro - Optionsscheineanalyse
02.11.2017, DZ BANK
Endlos Turbo Long 32,0447 open end auf Deutsche Post: Dem Trend auf der Spur - Optionsscheineanalyse
28.09.2017, ZertifikateJournal
Alpha Turbo-Optionsschein auf Deutsche Post: Aktie besticht durch relative Stärke - Optionsscheineanalyse
17.08.2017, X-markets by Deutsche Bank
WAVE XXL-Optionsscheine auf Deutsche Post: Eine fast schon herzerwärmende Geschichte - Optionsscheineanalyse
09.08.2017, HebelprodukteReport
Deutsche Post-Calls mit 71%-Chance bei Erreichen des Kursziels - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2017 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG