Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Covestro-Puts mit 115%-Chance bei Kursrückgang auf 35,65 Euro - Optionsscheineanalyse


20.06.2019
HebelprodukteReport

Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Put-Optionsscheine auf die Aktie von Covestro (ISIN DE0006062144/ WKN 606214) vor.

Laut Analyse von www.godmode-trader.de befinde sich die im DAX gelistete Covestro-Aktie bereits seit dem Scheitern am Allzeithoch im Februar 2018 in einer Abwärtsbewegung. Nach dem Tief bei 41,42 Euro im Dezember 2018 habe sich die Aktie wieder auf 55,78 Euro erholen können, um danach sogar auf einen Tiefststand von bis zu 38,43 Euro nachzugeben. Da die Aktie in den vergangenen Tagen die Widerstandszone von 41,42 bis 42,23 Euro nicht habe überwinden können, deute sich nun eine neue Verkaufswelle an, die den Aktienkurs auf bis zu 35,65 Euro befördern könnte. Oberhalb von 42,23 Euro werde sich die charttechnische Situation allerdings wieder aufhellen.

Anleger mit der Markteinschätzung, dass die Covestro-Aktie in den nächsten Wochen das bei 35,65 Euro liegende Kursziel erreichen werde, könnten eine Investition in Short-Hebelprodukte in Erwägung ziehen.


Der Commerzbank-Put-Optionsschein (ISIN DE000CJ7LXZ7/ WKN CJ7LXZ) auf die Covestro-Aktie mit Basispreis bei 39 Euro, Bewertungstag 20.09.2019, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 41,30 Euro mit 0,19 bis 0,20 Euro gehandelt worden. Gebe der Kurs der Covestro-Aktie in spätestens einem Monat auf 35,65 Euro nach, dann werde sich der handelbare Preis des Puts auf etwa 0,43 Euro (+115 Prozent) steigern.

Der Société Générale-Open End Turbo-Put (ISIN DE000SR1EJ39/ WKN SR1EJ3) auf die Covestro-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 46,846 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 41,30 Euro mit 0,56 bis 0,58 Euro taxiert worden. Falle die Covestro-Aktie in den nächsten Wochen auf 35,65 Euro, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Puts - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darüber hinaus ansteige - auf 1,11 Euro (+91 Prozent) erhöhen.

Der UBS-Open End Turbo-Put (ISIN DE000MC1G5M2/ WKN MC1G5M) auf die Covestro-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 49,78 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 41,30 Euro mit 0,88 bis 0,89 Euro quotiert worden. Beim Covestro-Aktienkurs von 35,65 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Puts bei 1,41 Euro (+58 Prozent) befinden. (Ausgabe vom 18.06.2019) (20.06.2019/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
12.07.2019, HebelprodukteReport
Covestro-Calls mit 78%-Chance bei Kurserholung auf 43 Euro - Optionsscheineanalyse
13.06.2019, HebelprodukteReport
Covestro-Calls mit 94%-Chance bei Kurserholung auf 45 Euro - Optionsscheineanalyse
28.05.2019, HebelprodukteReport
Covestro-Puts mit Verdoppelungspotenzial - Optionsscheineanalyse
13.02.2019, boerse-daily.de
Open End Turbo Long auf Covestro: Chance von 102 Prozent - Optionsscheineanalyse
28.01.2019, HebelprodukteReport
Covestro-Calls mit 115%-Chance bei Kurserholung auf 51,11 Euro - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2019 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG