Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Daimler-Calls mit 97%-Chance bei Kursanstieg auf 56 Euro - Optionsscheineanalyse


27.11.2019
HebelprodukteReport

Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Call-Optionsscheine auf die Aktie von Daimler (ISIN DE0007100000/ WKN 710000) vor.

Seitdem die Daimler-Aktie im August knapp oberhalb von 40 Euro wegen des anhaltenden Handelsstreites und der nach wie vor schwelenden Folgen des Dieselskandals einen Jahrestiefstand verzeichnet habe, sei es mit dem Aktienkurs - nur von einer Korrektur von Mitte September bis Mitte Oktober unterbrochen - deutlich nach oben gegangen. Anfang November konnte die Daimler-Aktie sogar wieder die 50-Euro-Marke zurückerobern, oberhalb derer die Aktie zuletzt im Mai 2019 notiert hatte.

In den vergangenen Tagen habe vor allem die in Aussicht stehende Beruhigung im Handelsstreit sowie eine mögliche Erhöhung der Beteiligung der chinesischen BAIC an Daimler für Interesse an der Daimler-Aktie gesorgt. Könne die Daimler-Aktie ihre aktuelle Aufwärtsbewegung auf 56 Euro fortsetzen, dann würden Long-Hebelprodukte hohe Erträge ermöglichen.


Der Goldman Sachs-Call-Optionsschein (ISIN DE000GB4RRV6/ WKN GB4RRV) auf die Daimler-Aktie mit Basispreis bei 54 Euro, Bewertungstag 17.01.2020, BV 0,1, sei beim Daimler-Kurs von 52,60 Euro mit 0,119 bis 0,122 Euro gehandelt worden. Wenn die Daimler-Aktie in spätestens einem Monat auf 56 Euro zulegen könne, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,24 Euro (+97 Prozent) steigern.

Der J.P. Morgan-Open End Turbo-Call (ISIN DE000JM29BP6/ WKN JM29BP) auf die Daimler-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 48,9531 Euro, BV 0,1, sei beim Daimler-Aktienkurs von 52,60 Euro mit 0,37 bis 0,38 Euro quotiert worden. Bei einem Kursanstieg der Daimler-Aktie auf 56 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 0,70 Euro (+84 Prozent) erhöhen.

Der BNP-Open End Turbo-Call (ISIN DE000PX5TAS4/ WKN PX5TAS) auf die Daimler-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 47,3437 Euro, BV 0,1, sei beim Daimler-Aktienkurs von 52,60 Euro mit 0,53 bis 0,54 Euro quotiert worden. Lege die Daimler-Aktie auf 56 Euro zu, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 0,86 Euro (+59 Prozent) erhöhen. (Ausgabe vom 26.11.2019) (27.11.2019/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
09.04.2020, boerse-daily.de
Mini Future Long auf Daimler: 42 Prozent Chance - Optionsscheineanalyse
26.03.2020, HebelprodukteReport
Daimler-Discount-Calls mit 75%-Chance oberhalb von 32 Euro - Optionsscheineanalyse
02.03.2020, HebelprodukteReport
Daimler: Kurzfristig von short auf long? Optionsscheineanalyse
10.02.2020, HebelprodukteReport
Daimler vor den Zahlen: Bearishe Tradingchance? Optionsscheineanalyse
20.01.2020, HebelprodukteReport
Daimler-Calls mit hohen Chancen bei Kurserholung auf 50 EUR - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2020 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG