Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Daimler vor den Zahlen: Bearishe Tradingchance? Optionsscheineanalyse


10.02.2020
HebelprodukteReport

Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Put-Optionsscheine auf die Aktie von Daimler (ISIN DE0007100000/ WKN 710000) vor.

Wegen Gewinnwarnungen, pessimistischen Analysteneinschätzungen und den negativen Auswirkungen des Coronavirus auf den chinesischen KFZ-Markt habe sich die Daimler-Aktie im vergangenen Monat sehr stark unter Druck befunden. Innerhalb des Zeitraumes vom 10.01.2020 bis zum 03.02.2020 habe die Aktie von 49,98 Euro auf bis zu 41,60 Euro 16 Prozent ihres Wertes verloren. In der Vorwoche habe sich die Aktie nach der Talfahrt halbwegs stabilisieren können. Die Nachricht über geplante Stellenstreichungen habe sich im frühen Handel des 10.02.2020 positiv auf den Aktienkurs ausgewirkt, der mit einem einprozentigen Plus in den Handelstag gestartet sei.

Risikobereite Anleger, die vor den am 11.02.2020 veröffentlichten Quartalszahlen, eher von negativen Ergebnissen ausgehen und mit einem Kursrückgang auf zumindest 41 Euro rechnen würden, könnten das aktuelle Kursniveau im Bereich von 43,09 Euro somit als günstigen Zeitpunkt für ein Investment in Short-Hebelprodukte ansehen.


Der J.P. Morgan-Put-Optionsschein (ISIN DE000JM5KWH1/ WKN JM5KWH) auf die Daimler-Aktie mit Basispreis bei 45 Euro, Bewertungstag 17.04.2020, BV 0,1, sei beim Daimler-Kurs von 43,25 Euro mit 0,35 bis 0,36 Euro gehandelt worden. Gebe die Daimler-Aktie in spätestens einer Woche auf 41 Euro nach, dann werde sich der handelbare Preis des Puts auf etwa 0,50 Euro (+39 Prozent) steigern.

Der HVB-Open End Turbo-Put (ISIN DE000HZ6C3A2/ WKN HZ6C3A) auf die Daimler-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 45,207 Euro, BV 0,1, sei beim Daimler-Aktienkurs von 43,25 Euro mit 0,20 bis 0,21 Euro quotiert worden. Bei einem Kursrückgang der Daimler-Aktie auf 41 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Puts - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darüber hinaus ansteige - auf 0,42 Euro (+100 Prozent) erhöhen.

Der Commerzbank-Open End Turbo-Put (ISIN DE000CL02LK0/ WKN CL02LK) auf die Daimler-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 46,24 Euro, BV 0,1, sei beim Daimler-Aktienkurs von 43,25 Euro mit 0,30 bis 0,31 Euro taxiert worden. Bei einem Kursrutsch der Daimler-Aktie auf 41 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Puts auf 0,52 Euro (+68 Prozent) steigern. (10.02.2020/oc/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
09.04.2020, boerse-daily.de
Mini Future Long auf Daimler: 42 Prozent Chance - Optionsscheineanalyse
26.03.2020, HebelprodukteReport
Daimler-Discount-Calls mit 75%-Chance oberhalb von 32 Euro - Optionsscheineanalyse
02.03.2020, HebelprodukteReport
Daimler: Kurzfristig von short auf long? Optionsscheineanalyse
20.01.2020, HebelprodukteReport
Daimler-Calls mit hohen Chancen bei Kurserholung auf 50 EUR - Optionsscheineanalyse
13.12.2019, HebelprodukteReport
Daimler-Calls mit 97%-Chance bei Kursanstieg auf 54,50 EUR - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2020 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG