Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Discount Call-Optionsschein auf MorphoSys: Bereit zur Kurswende - Optionsscheineanalyse


17.06.2021
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe einen Discount Call-Optionsschein (ISIN DE000DV158E9/ WKN DV158E) der DZ BANK auf die Aktie von MorphoSys (ISIN DE0006632003/ WKN 663200) vor.

Mit einem Paukenschlag habe vor wenigen Tagen MorphoSys aufgewartet. Das deutsche Biotechunternehmen wolle den US-Anbieter Constellation Pharmaceuticals für 34 Dollar je Aktie in bar übernehmen. Daraus errechne sich ein Transaktionswert von 1,7 Mrd. Dollar. Die Münchner würden sich davon Bahnbrechendes im Bereich Blutkrebs erhoffen - die Amerikaner hätten zwei Wirkstoffkandidaten in der mittleren bis späten Phase der klinischen Entwicklung. Zur Finanzierung der Übernahme sei eine Finanzierungspartnerschaft mit Royalty Pharma im Volumen von 1,425 Mrd. Dollar geschlossen worden. Dafür gebe MorphoSys umfangreiche Rechte am bisherigen Wirkstoffportfolio an Royalty Pharma ab.


In einer ersten Reaktion habe der Markt die Transaktion negativ bewertet. Doch könnten sich die positiven Aspekte allmählich zeigen und im Kurs niederschlagen. Nach dem ersten Schock in Reaktion auf die Meldung hätten sich die Gemüter schon wieder etwas beruhigt. Der Aktienkurs habe sich wieder von den Tiefständen lösen können. Dazu beigetragen habe sicherlich auch die Meldung, wonach der Antikörperspezialist zusammen mit dem Partner Incyte positive Studiendaten für ein Krebsmittel erreicht habe. Zudem habe die Zulassung des Alzheimer-Wirkstoffs Aducanumab des US-Konzerns Biogen der MorphoSys-Aktie positive Impulse verliehen. Denn die Deutschen würden ebenfalls auf diesem Gebiet forschen.

Da sich die Lage bei den Münchnern immer weiter aufhellt, können risikobereite Anleger wieder erste Positionen wagen, so die Experten vom "ZertifikateJournal". Dazu geeignet sei ein Discount Call-Optionsschein der DZ BANK mit der Basispreis-Cap-Kombination 50,00/57,50 Euro. Bei dem Papier komme es im März 2022 zu einer maximalen Rückzahlung von 0,75 Euro je Stück. Auf Basis des aktuellen Briefkurses entspreche das einer Rendite von rund 23 Prozent. Dazu müsse die MorphoSys-Aktie am Ende der Laufzeit auf oder über 57,50 Euro stehen - ein zwischenzeitlicher Fall unter diese Marke sei ohne Belang. So tief habe die Aktie seit dem Jahr 2017 nicht mehr gestanden. Selbst nach der Meldung zum Kauf von Constellation vor wenigen Tagen habe die Talfahrt bei gut 60 Euro gestoppt.

Verluste würden Anleger mit dem Discount Call erst einfahren, wenn die Aktie am Laufzeitende bei 56,10 Euro oder darunter stehe. So tief werde es laut Analysten nicht gehen. Im Gegenteil: Das durchschnittliche Kursziel der acht Analysen, die MorphoSys regelmäßig bewerten würden, liege aktuell bei 102 Euro. Dennoch: Wegen des bestehenden Totalverlustrisikos - bei einem Kurs von 50 Euro oder darunter - sollten Anleger den Kapitaleinsatz in Grenzen halten. (Ausgabe 23/2021) (17.06.2021/oc/a/t)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
27.08.2021, HebelprodukteReport
MorphoSys legt wieder zu: Gehebeltes Renditepotenzial mit Calls - Optionsscheineanalyse
05.08.2021, ZertifikateJournal
MorphoSys: Weniger Umsatz, mehr Verlust - HVB-Inliner für Mutige - Optionsscheinenews
29.07.2021, HebelprodukteReport
MorphoSys: Geeignete (Turbo)-Calls für Kurserholung - Optionsscheineanalyse
09.06.2021, HebelprodukteReport
MorphoSys-Calls: Gut gelaufen mit Chance auf mehr - Optionsscheineanalyse
04.06.2021, HebelprodukteReport
MorphoSys nach dem Absturz: Bullishe Tradingchancen mit Calls? Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2021 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG