Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Munich Re-Puts mit 200%-Chance bei Kursrückgang auf 160 EUR - Optionsscheineanalyse


07.01.2016
HebelprodukteReport

Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Put-Optionsscheine auf die Aktie von Munich Re (ISIN DE0008430026/ WKN 843002) vor.

Nachdem der Kurs der Munich Re-Aktie im Sommer 2015 eine große Bodenbildung vollzogen habe, nähere er sich - laut Analyse von www.godmodetrader.de - nun dem unteren Rand des seit Wochen anhaltenden Abwärtstrends an.

Um eine neues Kaufsignal zu generieren, müsste der Aktienkurs auf Schlusskursbasis die Marke von 185 Euro überwinden. Danach könnte der Weg für einen Kursanstieg auf 193,65 Euro oder darüber frei werden. Unterhalb von 175 Euro drohe hingegen ein weiterer Kursrückgang auf 160 Euro.

Wer beim aktuellen Aktienkurs von 178,10 Euro eher das negative Szenario eines Kursrückganges auf 160 Euro bevorzuge, könnte versuchen, diese Markteinschätzung mit Short-Hebelprodukten zu optimieren.


Der Citi-Put-Optionsschein (ISIN DE000CC0LKU7/ WKN CC0LKU) auf die Munich Re-Aktie mit Basispreis bei 170 Euro, BV 0,1, Bewertungstag am 14.03.2016, sei beim Munich Re-Kurs von 178,10 Euro mit 0,37 bis 0,38 Euro gehandelt worden.

Gebe der Kurs der Munich Re-Aktie innerhalb des nächsten Monats auf 160 Euro nach, so werde sich der handelbare Preis des Verkaufsoptionsscheines auf etwa 1,14 Euro (+200 Prozent) erhöhen. Gebe der Aktienkurs erst innerhalb der kommenden zwei Monate auf 160 Euro nach, dann werde der handelbare Preis des Puts knapp oberhalb seines bei 1,00 Euro liegenden inneren Wertes gebildet werden.

Der HVB-Open End Turbo-Put (ISIN DE000HU2GSU9/ WKN HU2GSU) auf die Munich Re-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 189,473256 Euro, BV 0,1, habe beim Aktienkurs von 178,10 Euro mit 1,22 bis 1,23 Euro gehandelt werden können.

Bei einem bald einsetzenden Kursrückgang der Munich Re-Aktie auf 160 Euro werde der innere Wert des Turbo-Puts auf 2,94 Euro ansteigen, was einer Wertsteigerung von 139 Prozent entsprechen werde. (Ausgabe 01/2016) (07.01.2016/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
16.03.2016, HebelprodukteReport
Munich Re-Calls mit 75%-Chance bei Erreichen des Kursziels - Optionsscheineanalyse
04.01.2016, HSBC Trinkaus & Burkhardt
Neuer Turbo Call-Optionsschein auf Munich Re - Optionsscheinenews
25.11.2015, HebelprodukteReport
Munich Re-Calls mit 184%-Chance bei Erreichen des Kursziels - Optionsscheineanalyse
06.07.2015, HebelprodukteReport
Munich Re-Calls mit 138%-Chance bei Kurserholung auf 174,40 EUR - Optionsscheineanalyse
29.04.2015, HSBC Trinkaus & Burkhardt
Neuer Turbo Call-Optionsschein auf Munich Re - Optionsscheinenews
 

Copyright 1998 - 2016 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG