Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Weiterrollen von Tesla Motors-Calls nach 130% Gewinn - Optionsscheineanalyse


10.03.2016
HebelprodukteReport

Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe vier Call-Optionsscheine auf die Tesla Motors-Aktie (ISIN US88160R1014/ WKN A1CX3T) vor.

Am 11.02.2016 sei an dieser Stelle ein Szenario erstellt worden, wie Anleger mit Long-Hebelprodukten optimal von einem Kursanstieg der Tesla Motors-Aktie auf 180 USD profitieren könnten. Damals habe die Tesla Motors-Aktie bei 156,20 USD notiert. Mittlerweile notiere die Tesla Motors-Aktie bereits oberhalb von 200 USD.

Der UBS-Call-Optionsschein (ISIN CH0268759906/ WKN UZ6HG7) auf die Tesla Motors-Aktie mit Basispreis bei 170 USD, BV 0,1, Bewertungstag am 17.06.2016, der am 11.02.2016 mit 1,64 Euro habe gekauft werden können, befinde sich mit der aktuellen Kursindikation von 3,81 bis 3,83 Euro bislang mit 132 Prozent im Plus. Mit dem Vontobel-Open End Turbo-Call (ISIN DE000VZ04JK0/ WKN VZ04JK) auf die Tesla Motors-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 120,16 USD, BV 0,1, hätten Anleger bisher 130 Prozent gewinnen können.

Wer nun einen Teil des Gewinns mitnehmen möchte und von einer Fortsetzung der Aufwärtsbewegung überzeugt sei, könnte einen Teil des Verkaufserlöses der tief ins Geld gelaufenen Calls für das Investment in höher gehebelte und somit weniger kapitalintensive Hebelprodukte in Erwägung ziehen.


Der Goldman Sachs-Call-Optionsschein (ISIN DE000GL63P71/ WKN GL63P7) auf die Tesla Motors-Aktie mit Basispreis bei 210 USD, BV 0,1, Bewertungstag am 20.05.2016, sei beim Tesla Motors-Kurs von 202,60 USD und dem Euro/USD-Kurs von 1,0975 USD mit 1,56 bis 1,63 Euro gehandelt worden.

Könne die Tesla Motors-Aktie innerhalb des nächsten Monats ihren Höhenflug auf 220 USD ausbauen, dann werde dieser Schein einen handelbaren Preis von 2,03 Euro (+24,5 Prozent) erreichen.

Der UBS-Open End Turbo-Call (ISIN DE000UT8CTV7/ WKN UT8CTV) auf die Tesla Motors-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 185,044937 USD, BV 0,1, sei beim vorliegenden Tesla Motors-Kurs mit 1,85 bis 1,87 Euro zum Handel angeboten worden.

Wenn der Tesla Motors-Kurs - ohne vorher auf die bei 185,044937 USD liegenden KO-Marke zu korrigieren - auf 220 USD ansteige, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 3,19 Euro (+71 Prozent) erhöhen. (Ausgabe vom 09.03.2016) (10.03.2016/oc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
26.05.2016, ZertifikateJournal
Discount Call-Optionsschein auf Tesla Motors: Kapitalerhöhung bietet Einstiegschance - Optionsscheineanalyse
07.04.2016, ZertifikateJournal
Discount Call-Optionsschein auf Tesla Motors: Elektro-Pionier löst Kursbremse - Optionsscheineanalyse
06.04.2016, X-markets by Deutsche Bank
Wave XXL-Optionsscheine auf Tesla: Sind die Vorurteile bei Tesla Motors nun ausgeräumt? - Optionsscheineanalyse
21.01.2016, ZertifikateJournal
Discount Call auf Tesla Motors: Elektro-Pionier auf dem Vormarsch - Optionsscheineanalyse
04.11.2015, X-markets by Deutsche Bank
Wave XXL-Optionsscheine auf Tesla Motors: Die leuchtende Zukunft einer gebeutelten Autobranche?
 

Copyright 1998 - 2016 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG