Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Evotec-Calls mit 95%-Chance bei Kursanstieg auf 28 Euro - Optionsscheineanalyse


16.07.2019
HebelprodukteReport

Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Aktie von Evotec (ISIN DE0005664809/ WKN 566480) vor.

Mit einem Kurssprung von bis zu 3,81 Prozent habe sich die Aktie des Biotech-Unternehmens Evotec am 15.07.2019 an die Spitze aller im MDAX gelisteten Aktien gesetzt. Die Nachricht des Unternehmens, seine iPSC-Plattform, eine der führenden iPSC-basierten Wirkstoffforschungs-Plattformen, weiter auszubauen und zu diesem Zweck das geistige Eigentum von dem auf Stammzellen spezialisierten Unternehmen Ncradia erworben zu haben, sei von den Börsianern offenbar positiv aufgenommen worden.

Könne die Aktie in den nächsten Wochen ihre Aufwärtsbewegung zumindest auf 28 Euro fortsetzen, dann werde eine Investition in Long-Hebelprodukte hohe Renditen ermöglichen.


Der Morgan Stanley-Call-Optionsschein (ISIN DE000MF9EX15/ WKN MF9EX1) auf die Evotec-Aktie mit Basispreis bei 26 Euro, Bewertungstag 18.09.2019, BV 1, sei beim Aktienkurs von 25,54 Euro mit 1,38 bis 1,41 Euro gehandelt worden. Gelinge der Evotec-Aktie innerhalb des kommenden Monats der Anstieg auf 28 Euro, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 2,47 Euro (+75 Prozent) steigern.

Der J.P. Morgan-Open End Turbo-Call (ISIN DE000JP916T0/ WKN JP916T) auf die Evotec-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 23,8404 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 25,54 Euro mit 0,20 bis 0,21 Euro taxiert worden. Wenn die Evotec-Aktie auf 28 Euro zulege, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs zuvor nicht auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 0,41 Euro (+95 Prozent) erhöhen.

Der Société Générale-Open End Turbo-Call (ISIN DE000SR2D760/ WKN SR2D76) auf den Evotec-Wert mit Basispreis und KO-Marke bei 22,436 Euro, BV 1, sei beim Aktienkurs von 25,54 Euro mit 0,33 bis 0,34 Euro quotiert worden. Bei einem Kursanstieg der Evotec-Aktie auf 28 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 0,55 Euro (+62 Prozent) befinden. (Ausgabe vom 15.07.2019) (16.07.2019/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
12.12.2019, HebelprodukteReport
Evotec-Calls mit neuen Chancen bei Fortsetzung der Rally - Optionsscheineanalyse
25.11.2019, HebelprodukteReport
Evotec-Calls mit 127%-Chance bei Kursanstieg auf 22 EUR - Optionsscheineanalyse
13.11.2019, boerse-daily.de
Evotec: Short-Chance von 48 Prozent - Optionsscheineanalyse
07.11.2019, X-markets by Deutsche Bank
Wave XXL-Optionsscheine auf Evotec: Altbekanntes Muster - Optionsscheineanalyse
02.10.2019, HebelprodukteReport
Evotec-Calls mit 47%-Chance bei Erreichen des Minimalziels - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2019 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG