Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


   
Aktuelle Kursinformationen ()
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
-   -   0 0 % /
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
-   -  
 
 
 

CNET meldet Gewinneinbruch, Umsatzerlöse legen zu


29.01.2007
aktiencheck.de

San Francisco, CA (aktiencheck.de AG) - Die amerikanische CNET Networks Inc. (ISIN US12613R1041 / WKN 901686) veröffentlichte am Montag nach US-Börsenschluss Zahlen für das vierte Quartal 2006. Das Internetmedienunternehmen musste dabei einen Gewinnrückgang um 70 Prozent hinnehmen.

Der Nettogewinn belief sich demnach auf 6,3 Mio. Dollar bzw. 4 Cents je Aktie, nach 20,7 Mio. Dollar bzw. 14 Cents je Aktie um Vorjahreszeitraum. Dabei enthält das Ergebnis Sondereffekte aus Stock-Options und dem Wiederaufrollen der Abschlüsse von 2003 bis 2005 in Höhe von 6,5 Mio. Dollar. Analysten hatten im Vorfeld ein EPS von 12 Cents erwartet.


Daneben erhöhten sich die Umsatzerlöse im Berichtszeitraum um 14 Prozent auf 118,4 Mio. Dollar. Im Vorfeld hatten die Analysten die Umsätze bei 111,8 Mio. Dollar gesehen.

Für das laufende erste Quartal erwarten die Analysten einen Verlust von 3 Cents je Aktie bei Umsatzerlösen von 91,8 Mio. Dollar.

Die CNET-Aktie schloss heute an der NASDAQ bei 8,40 Dollar. Nachbörslich gewinnt die Aktie 4,17 Prozent auf 8,75 Dollar. (29.01.2007/ac/n/a)



Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
 

Copyright 1998 - 2020 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG