Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Neuer Turbo Call-Optionsschein auf Porsche - Optionsscheinenews


10.01.2017
HSBC Trinkaus & Burkhardt

Düsseldorf (www.optionsscheinecheck.de) - Die HSBC Trinkaus & Burkhardt AG, Düsseldorf, bietet ab dem 10. Januar 2017 einen neuen Turbo Call-Optionsschein (ISIN DE000TD7RQ60/ WKN TD7RQ6) auf die Vorzugsaktie von Porsche (ISIN DE000PAH0038/ WKN PAH003) zum Kauf an.

Der Optionsschein habe einen Basispreis und eine Knock-out-Barriere in Höhe von 53,00 EUR. Der Geldkurs liege bei 0,21 EUR, während der Briefkurs 0,22 EUR betrage. Der Hebel liege bei 24,98. Fällig werde das Papier am 13.09.2017. (Stand: 10.01.2017, 11:44:11) (10.01.2017/oc/n/nw)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
21.04.2017, HebelprodukteReport
Porsche-Calls mit 74%-Chance bei Kursanstieg auf 55 Euro - Optionsscheineanalyse
15.10.2013, boerse-daily.de
Inline-Optionsschein auf Porsche: 128 Prozent p.a. in zwei Monaten
30.07.2013, boerse-daily.de
Inline-Optionsschein auf Porsche: 89 Prozent p.a. in acht Wochen
07.03.2013, ZertifikateAnleger
Inline-Optionsschein auf Porsche: 240 Prozent Rendite p.a.
18.07.2011, EURO am Sonntag
Porsche-Call Trading-Idee der Woche
 

Copyright 1998 - 2017 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG