Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Neuer Turbo Put-Optionsschein auf Deutsche Lufthansa - Optionsscheinenews


10.01.2017
HSBC Trinkaus & Burkhardt

Düsseldorf (www.optionsscheinecheck.de) - Die HSBC Trinkaus & Burkhardt AG, Düsseldorf, bietet ab dem 10. Januar 2017 einen neuen Turbo Put-Optionsschein (ISIN DE000TD7RQD2/ WKN TD7RQD) auf die Aktie der Deutschen Lufthansa (ISIN DE0008232125/ WKN 823212) zum Kauf an.

Der Optionsschein habe einen Basispreis und eine Knock-out-Barriere in Höhe von 12,75 EUR. Der Geldkurs liege bei 1,41 EUR, während der Briefkurs 1,43 EUR betrage. Der Hebel liege bei 8,09. Fällig werde das Papier am 13.12.2017. (Stand: 10.01.2017, 11:44:11) (10.01.2017/oc/n/d)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
14.12.2017, HebelprodukteReport
Lufthansa-Calls mit 134% Potenzial bei Fortsetzung der Rally - Optionsscheineanalyse
19.10.2017, X-markets by Deutsche Bank
Wave XXL-Optionsscheine auf Lufthansa: Geht es jetzt erst richtig los? Optionsscheineanalyse
12.10.2017, HebelprodukteReport
Lufthansa-Calls mit neuen Chancen - Optionsscheineanalyse
07.09.2017, HebelprodukteReport
Lufthansa-Calls mit 161%-Chance bei Kursanstieg auf 23 Euro - Optionsscheineanalyse
24.08.2017, X-markets by Deutsche Bank
Wave XXL-Optionsscheine auf Lufthansa: Des einen Freud ist des anderen Leid - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2017 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG