Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Neuer Turbo Call-Optionsschein auf Nordex - Optionsscheinenews


11.01.2017
HSBC Trinkaus & Burkhardt

Düsseldorf (www.optionsscheinecheck.de) - Die HSBC Trinkaus & Burkhardt AG, Düsseldorf, bietet ab dem 11. Januar 2017 einen neuen Turbo Call-Optionsschein (ISIN DE000TD7S1G6/ WKN TD7S1G) auf die Nordex-Aktie (ISIN DE000A0D6554/ WKN A0D655) zum Kauf an.

Der Optionsschein habe einen Basispreis und eine Knock-out-Barriere in Höhe von 20,00 EUR. Der Geldkurs liege bei 1,19 EUR, während der Briefkurs 1,24 EUR betrage. Der Hebel belaufe sich auf 16,91. Fällig werde das Papier am 15.03.2017. (Stand: 11.01.2017, 10:23:16) (11.01.2017/oc/n/t)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
29.06.2017, DZ BANK
Endlos Turbo Short 13,227 open end auf Nordex: Windenergieanlagenbauer stark negativ korreliert - Optionsscheineanalyse
23.06.2017, X-markets by Deutsche Bank
Wave XXL-Optionsscheine auf Nordex: Zeit für einen Einstieg? Optionsscheineanalyse
18.05.2017, X-markets by Deutsche Bank
Nordex-Wave XXL-Optionsscheine: Windenergieanlagenhersteller will Aufbruchstimmung verbreiten - Optionsscheineanalyse
28.04.2017, HebelprodukteReport
Nordex bricht wieder aus: Calls mit 76%-Chance - Optionsscheineanalyse
30.03.2017, HebelprodukteReport
Nordex-Calls mit 213%-Chance auf dem Weg zum Kursziel - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2017 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG