Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Neue BNP Paribas-Optionsscheine auf den DAX: Trendpfeil vorerst abwärts - Optionsscheinenews


14.12.2017
BNP Paribas

Paris (www.optionsscheinecheck.de) - BNP Paribas hat u. a. den Turbo Long-Optionsschein (ISIN DE000PP1C348/ WKN PP1C34), den Turbo Short-Optionsschein (ISIN DE000PP1VMZ9/ WKN PP1VMZ), den Unlimited Turbo Long-Optionsschein (ISIN DE000PR98UH4/ WKN PR98UH) und den Unlimited Turbo Short-Optionsschein (ISIN DE000PP1QZF3/ WKN PP1QZF) auf den DAX (ISIN DE0008469008/ WKN 846900) emittiert, wie aus der Veröffentlichung "daily DAX" der BNP Paribas hervorgeht.

Der DAX sei bei 13.180 gescheitert. Neue Tiefs unter 13.080 stünden bevor, die gestrige Nachbörse habe es schon vorgemacht. Und morgen sei dann auch der 4. große Verfallstermin des Jahre für Terminkontrakte.

Der DAX sei am Widerstand 13.180 gescheitert und starte heute ab 9 Uhr etwa am letzten Vorgängertief bei 13.080. Ab 13.080 könnte der DAX theoretisch wieder stark steigen, z.B. bis 13.250 und 13.300. Widerstände seien heute bei 13.115/13.120 abzuleiten. Generell zeige heute unterhalb von 13.150 der Trendpfeil vorerst noch abwärts. Erst ab 13.150+x wende sich das Blatt und der Bulle übernehme. In vielen Fällen würden in der aktuell vorliegenden Situation vor neuen mehrtägigen Anstiegen ohnehin noch 61,8% Retracements, hier also 13.008 erreicht. Zusätzlich wäre es logisch, wenn der DAX am Freitag zum Verfall des Futurekontraktes Dezember bei ca. 13.000 stehe. (14.12.2017/oc/n/i)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
16.07.2018, X-markets by Deutsche Bank
WAVE Unlimited auf den DAX: Mit kleinen Schritten aufwärts - Optionsscheinenews
13.07.2018, HebelprodukteReport
DAX-Discount-Call und -Put mit 18% Chance in fünf Monaten - Optionsscheineanalyse
13.07.2018, X-markets by Deutsche Bank
WAVE Unlimited auf den DAX: Gewinne ja, Pullback (noch) nicht - Optionsscheinenews
12.07.2018, X-markets by Deutsche Bank
WAVE Unlimited auf den DAX: Der Markt bleibt nervös - Optionsscheinenews
11.07.2018, X-markets by Deutsche Bank
WAVE Unlimited auf den DAX: Etappenziel erreicht - Optionsscheinenews
 

Copyright 1998 - 2018 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG