Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Turbo Call auf Bechtle halten! Optionsscheinenews


25.10.2018
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Der IT-Dienstleister Bechtle (ISIN DE0005158703/ WKN 515870) reitet weiterhin auf der Digitalisierungswelle, so die Experten vom "ZertifikateJournal".

Bei einem Umsatzplus von gut 17 Prozent auf rund 965 Mio. Euro sei der Überschuss des Tec- und MDAX-Unternehmens im zweiten Quartal um 21 Prozent auf 30,7 Mio. Euro gestiegen. Die Erwartungen der Analysten seien damit übertroffen worden. Doch damit nicht genug der guten Neuigkeiten. Nach den kräftigen Zuwächsen im zweiten Quartal habe Vorstandschef Thomas Olemotz die Latte für 2018 etwas höher gelegt: Umsatz und Ergebnis sollten in diesem Jahr prozentual zweistellig wachsen. Bislang habe Bechtle ein hohes einstelliges Wachstum angepeilt. Zudem habe der IT-Dienstleister in dieser Woche einen Großauftrag von der EU-Kommission erhalten. Fundamental zeige der Trend also weiter nach oben - Turbo Call (ISIN DE000TR0L0H0/ WKN TR0L0H) von HSBC aus Ausgabe 32/2018 halten! (Ausgabe 42/2018) (25.10.2018/oc/n/t)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken Artikel versenden Artikel versenden
Weitere Analysen & News mehr
16.08.2018, ZertifikateJournal
Turbo auf Bechtle: Der Trend zur Digitalisierung lässt bei Bechtle die Kassen klingeln - Optionsscheineanalyse
23.03.2016, HebelprodukteReport
Bechtle-(Turbo)-Calls mit 94%-Chance bei Kursanstieg auf 90 EUR - Optionsscheineanalyse
06.02.2009, OC Research
Bechtle-Call hochspekulativ
11.07.2008, OC Research
Bechtle-Call hochspekulativ
 

Copyright 1998 - 2018 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG