Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Turbo auf TAKKT: Mutige Anleger setzen auf eine Trendwende - Optionsscheinenews


28.11.2019
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Der Büromöbelhändler TAKKT (ISIN DE0007446007/ WKN 744600) wird angesichts eines anhaltend herausfordernden Markt- und Konjunkturumfelds pessimistischer, so die Experten vom "ZertifikateJournal".

Der um Währungs- und Akquisitionseffekte bereinigte Umsatz dürfte im Geschäftsjahr 2019 um ein bis zwei Prozent zum Vorjahr sinken, habe das Unternehmen mitgeteilt. Bisher habe TAKKT ein leichtes Plus angepeilt. Bei der EBITDA-Marge (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) werde nun nur noch das Erreichen des unteren Werts der bislang kommunizierten Spanne von 12 bis 14 Prozent erwartet.

Als Reaktion auf die eingetrübten Perspektiven hätten Aufsichtsrat und Vorstand eine neue organisatorische Ausrichtung beschlossen. Quasi als Vertrauensbeweis habe sich Vorstand Heiko Hegwein Aktien im Wert von knapp 58.000 Euro ins Depot gelegt. Mutige Anleger würden mit einem Turbo (ISIN DE000TR49RQ6/ WKN TR49RQ) von HSBC auf eine Trendwende setzen. (Ausgabe 47/2019) (28.11.2019/oc/n/nw)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
24.11.2016, ZertifikateJournal
MINI Future-Optionsschein auf Takkt: Leichte Bremsspuren - Gewinne mitnehmen! Optionsscheinenews
04.08.2016, ZertifikateJournal
Mini Future-Optionsschein auf Takkt: Voll auf Kurs zu Jahreszielen - Zertifikatenews
14.04.2016, ZertifikateJournal
MINI Future-Optionsschein auf TAKKT: Dividendenperle im SDAX - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2019 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG