Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Deutsche Wohnen-Discount Call: Gute Nachrichten! Optionsscheinenews


30.07.2020
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Bei der rechtlichen Bewertung des umstrittenen Mietendeckels setzt der Berliner Senat auf eine Grundsatzentscheidung des Bundesverfassungsgerichts, so die Experten vom "ZertifikateJournal".

Seine Anwälte hätten deshalb beim Verfassungsgerichtshof des Landes angeregt, das dortige Verfahren bis zu einem Urteil aus Karlsruhe auszusetzen. Für den Immobilienkonzern Deutsche Wohnen (ISIN DE000A0HN5C6/ WKN A0HN5C), der den Großteil seiner Wohnungen in Berlin habe, seien das gute Nachrichten. Schließlich seien in der Hauptstadt seit dem 23. Februar Mieten für 1,5 Mio. Wohnungen auf dem Stand vom Juni 2019 eingefroren. Unterdessen sollten die Aktienverkäufe von Vorstand Michael Zahn im Volumen von gut 362.000 Euro nicht überbewertet werden. Denn diese seien insbesondere zur Begleichung von Steuer- und Abgabenverbindlichkeiten im Rahmen des Aktienoptionsprogramms 2014 erfolgt. Discount Calls bleiben interessant, so die Experten vom "ZertifikateJournal" zum Deutsche Wohnen-Discount Call (ISIN DE000HZ28GX7/ WKN HZ28GX) von HVB onemarkets. (Ausgabe 30/2020) (30.07.2020/oc/n/d)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
29.04.2021, ZertifikateJournal
HVB-Discount Call auf Deutsche Wohnen bleibt ein ideales Investment - Optionsscheinenews
22.04.2021, ZertifikateJournal
Discount Call-Optionsschein auf Deutsche Wohnen: Positives Gerichtsurteil - Optionsscheineanalyse
29.03.2021, HebelprodukteReport
Deutsche Wohnen nach den Zahlen: Tradingchance mit Calls? Optionsscheineanalyse
01.02.2021, HebelprodukteReport
Deutsche Wohnen: Long-Hebelchancen nach Kurssprung? Optionsscheineanalyse
27.11.2020, HebelprodukteReport
Deutsche Wohnen-Calls mit 111%-Chance bei Kursanstieg auf 45 Euro - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2021 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG