Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

QIAGEN will in Q4 einen Covid-19-Schnelltest einführen - Turbo Long der Société Générale halten! Optionsscheinenews


17.09.2020
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Solche Nachrichten hören Anleger natürlich gerne: Das Biotech- und Gendiagnostikunternehmen QIAGEN (ISIN NL0012169213/ WKN A2DKCH) will im vierten Quartal einen Covid-19-Schnelltest einführen, so die Experten vom "ZertifikateJournal".

Man werde bei der US-Arzneimittelbehörde FDA einen Antrag auf Eilzulassung stellen und in Europa die CE-IVD-Registrierung anstreben, habe das Unternehmen mitgeteilt. Laut QIAGEN solle der Test bereits innerhalb von 15 Minuten Ergebnisse liefern und durchschnittlich rund 30 Abstriche pro Stunde verarbeiten können. Die Firma sehe ihn als wichtigen Schritt "auf dem Weg zu der von Gesundheitsbehörden weltweit angestrebten dezentralen Massentestung auf das Coronavirus". Der Aufwärtstrend der QIAGEN-Aktie habe damit neue Nahrung erhalten. Wer im Turbo Long (ISIN DE000CL0F7Y7/ WKN CL0F7Y) der Société Générale investiert sei, sollte daher unbedingt am Ball bleiben. (Ausgabe 37/2020) (17.09.2020/oc/n/t)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
03.09.2020, ZertifikateJournal
QIAGEN schreitet operativ weiter voran - Turbo-Optionsschein der Société Générale bleibt kaufenswert! Optionsscheinenews
23.07.2020, ZertifikateJournal
Turbo auf QIAGEN: Anhebung der QIAGEN-Offerte - eine weitere Aufstockung ist möglich! Optionsscheineanalyse
16.07.2020, ZertifikateJournal
Unlimited Turbo-Optionsschein auf QIAGEN: Chance auf Nachschlag - Optionsscheineanalyse
10.02.2020, HebelprodukteReport
QIAGEN-Calls mit 70%-Chance bei Kursanstieg auf 35 Euro - Optionsscheineanalyse
11.10.2019, HebelprodukteReport
QIAGEN-Calls mit 70%-Chance bei Kurserholung auf 26 Euro - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2020 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG