Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Open End Turbo-Optionsschein auf Vestas Wind Systems: Neue Großaufträge? Optionsscheinenews


12.11.2020
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Nach langem Warten, Zittern und Bangen steht es fest: US-Demokrat Joe Biden wird der 46. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, so die Experten vom "ZertifikateJournal".

Von dem Machtwechsel im Weißen Haus, der traditionell am 20. Januar vollzogen werde, dürften einige Branchen profitieren. Eine davon: Erneuerbare Energien. Biden plane, in den nächsten vier Jahren zwei Billionen Dollar in ein grünes Infrastrukturprogramm zu investieren, um die USA bis 2050 klimaneutral zu machen. Von diesen gigantischen Ausgaben würde vor allem Amerikas Solar-Industrie profitieren. Aber auch Windturbinenhersteller wie Vestas (ISIN DK0010268606/ WKN 913769) könnten sich Hoffnung auf neue Großaufträge machen. Eine spannende Ausgangslage für einen Open End Turbo (ISIN DE000VP57Y26/ WKN VP57Y2) von Vontobel auf den dänischen Weltmarktführer. (Ausgabe 45/2020) (12.11.2020/oc/n/a)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
17.11.2016, ZertifikateJournal
Turbo Put-Optionsschein auf Vestas: Ende der Erfolgsstory? Optionsscheineanalyse
25.09.2014, ZertifikateJournal
Mini Long-Optionsschein auf Vestas: Einstiegsmöglichkeit nach der Korrektur - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2020 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG