Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Turbo Short auf RATIONAL: Großküchenausrüster blickt mit Vorsicht auf das laufende Geschäftsjahr - Optionsscheinenews


25.02.2021
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Die RATIONAL-Aktie (ISIN DE0007010803/ WKN 701080) musste in den vergangenen Tagen kräftig Federn lassen, so die Experten vom "ZertifikateJournal".

Um rund elf Prozent sei es auf Wochensicht abwärts gegangen. Nicht ohne Grund: Der Großküchenausrüster blicke aufgrund der Verlängerung der Schutzmaßnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus in einigen Ländern mit Vorsicht auf das laufende Geschäftsjahr und gehe davon aus, bei Absatz und Umsatz nur ein leichtes Wachstum erzielen zu können. Auch die EBIT-Marge werde lediglich auf dem Niveau des Vorjahres erwartet. Dass Anleger da das Weite suchen würden, sei nachvollziehbar - zumal sich der Kurs seit Anfang Mai in der Spitze mehr als verdoppelt habe. Mutige Anleger würden mit einem Turbo Short (ISIN DE000SD3EKR3/ WKN SD3EKR) von der Société Générale aufspringen. Den meisten Analysten zufolge sei die Aktie weiterhin zu teuer. (Ausgabe 7/2021) (25.02.2021/oc/n/d)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
16.05.2019, ZertifikateJournal
RATIONAL: Großteil positiver Faktoren bereits eingepreist - Turbo Long von Morgan Stanley verkaufen! Optionsscheinenews
07.02.2019, ZertifikateJournal
Turbo Long auf RATIONAL: Ausbruch geglückt - Optionsscheineanalyse
16.08.2018, ZertifikateJournal
Best Unlimited Turbo auf RATIONAL: Gewinne mitnehmen! Optionsscheinenews
18.01.2018, ZertifikateJournal
Discount Call auf RATIONAL: Schneller Renditekick - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2021 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG