Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Discount-Zertifikat auf VERBIO: Discounter machen weiterhin Sinn - Zertifikatenews


24.11.2022
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Der britische Öl- und Gaskonzern BP will bis Ende des Jahres den US-Biogas-Hersteller Achaea Energy für rund 4,1 Mrd. Dollar inklusive Schulden übernehmen, so die Experten vom "ZertifikateJournal".

Das entspreche etwa dem Zehnfachen der Jahreserlöse des Übernahmeziels. Zum Vergleich: Der deutsche VERBIO-Konzern (ISIN DE000A0JL9W6/ WKN A0JL9W) komme auf ein Umsatzmultiple von weniger als drei. Zum Bewertungsabschlag komme ein geplantes Mammut-Wasserstoffprojekt auf dem Gelände der Ölraffinerie PCK in Schwedt, an dem sich der bisher eher als Biokraftstoffhersteller bekannte Konzern beteiligen wolle.

Die VERBIO-Aktie bleibe spannend, jedoch sei der Titel ein wenig heiß gelaufen. Das scheine auch Aufsichtsratsmitglied Ulrike Krämer so zu sehen: Sie habe zu 85,70 Euro Aktien verkauft, aber nur 500 Stück. Als Alternative zur Aktie würden weiterhin Discounter Sinn machen. Ein "frisches" Papier - ein Discount-Zertifikat (ISIN DE000PE4FNZ7/ WKN PE4FNZ) - komme von BNP. (Ausgabe 46/2022) (24.11.2022/zc/n/a)


Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
30.01.2020, ZertifikateJournal
Turbo auf VERBIO: Der CO2-Steuer-Profiteur - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2023 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG