Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Delivery Hero: Bullishes Renditepotenzial mit (Turbo)-Calls - Optionsscheineanalyse


02.08.2022
HebelprodukteReport

Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Aktie von Delivery Hero (ISIN DE000A2E4K43/ WKN A2E4K4) vor.

Mit den von den Experten vom "HebelprodukteReport" am 26.07.2022 präsentierten Long-Hebelprodukten auf die Aktie des aus dem DAX abgestiegenen Essenslieferanten Delivery Hero hätten Anleger in den vergangenen Wochen Erträge von bis zu 57 Prozent erwirtschaften können. Obwohl sich der Aktienkurs seit dem Tief vom 12.05.2022 bei 23,88 Euro in drei Monaten mehr als verdoppelt habe, befinde sich die Aktie auf 12-Monatssicht immer noch mit mehr als 60 Prozent im Minus.

Wegen der nunmehr stark steigenden Profitabilität des Unternehmens hätten die Experten von J.P. Morgan Chase mit einem Kursziel von 65 Euro ihre Kaufempfehlung für die Delivery Hero-Aktie bekräftigt. Könne die Aktie, die bei der Erstellung dieses Beitrages bei 48,70 Euro notiert habe, ihre Aufholjagd in den nächsten Wochen zumindest auf 55 Euro fortsetzen, dann werde sich eine Investition in Long-Hebelprodukte auszahlen.


Der Société Générale-Call-Optionsschein (ISIN DE000SN5AN16/ WKN SN5AN1) auf die Delivery Hero-Aktie mit Basispreis 50 Euro, Bewertungstag 21.10.2022, BV 0,1, sei beim Delivery Hero-Aktienkurs von 48,70 Euro mit 0,71 bis 0,73 Euro gehandelt worden. Gelinge dem Aktienkurs innerhalb des nächsten Monats der Anstieg auf 55 Euro, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,94 Euro (+29 Prozent) steigern.

Der HVB-Open End Turbo-Call (ISIN DE000HB8XS35/ WKN HB8XS3) auf die Delivery Hero-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 42,50 Euro, BV 0,1, sei beim Delivery Hero-Kurs von 48,70 Euro mit 0,64 bis 0,65 Euro taxiert worden. Wenn die Delivery Hero-Aktie in nächster Zeit auf 55 Euro ansteige, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 1,25 Euro (+92 Prozent) erhöhen - sofern die Delivery Hero-Aktie nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle.

Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call (ISIN DE000MD6S415/ WKN MD6S41) auf die Delivery Hero-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 40 Euro, BV 0,1, sei beim Delivery Hero-Kurs von 48,70 Euro mit 0,89 bis 0,91 Euro quotiert worden. Bei einem Kursanstieg der Delivery Hero-Aktie auf 55 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 1,50 Euro (+65 Prozent) befinden.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Delivery Hero-Aktien oder von Hebelprodukten auf Delivery Hero-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen. (02.08.2022/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
17.08.2022, HebelprodukteReport
Delivery Hero-Calls mit 77% Chance bei Kursanstieg auf 60 Euro - Optionsscheineanalyse
14.07.2022, boerse-daily.de
Open End Turbo Long auf Delivery Hero: 90-Prozent-Chance! Optionsscheineanalyse
09.06.2022, HebelprodukteReport
Bullishe Tradingchance mit (Turbo)-Calls auf Delivery Hero - Optionsscheineanalyse
21.04.2022, ZertifikateJournal
Discount Optionsschein auf Delivery Hero: Wenig zu lachen - Optionsscheinenews
06.04.2022, HebelprodukteReport
Delivery Hero: Bullishe Tradingchance mit (Turbo)-Calls - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2022 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG