Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Zoom Video-Calls mit 96%-Chance bei Erreichen des Kursziels - Optionsscheineanalyse


20.07.2021
HebelprodukteReport

Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Call-Optionsscheine auf die Aktie von Zoom Video Communications (ISIN US98980L1017/ WKN A2PGJ2) vor.

Laut einer im BNP-Newsletter "dailyAktien" veröffentlichten Analyse bestehe bei der Zoom Video-Aktie die Chance auf eine Fortsetzung der Rally. Hier die Analyse:

"Rückblick: Die Aktie von Zoom Video markierte am 11. Mai 2021 ein Korrekturtief bei 273,20 USD. Anschließend schoss die Aktie auf ein Hoch bei 406,48 USD nach oben und brach dabei aus dem bullischen Keil, in dem sich nach dem Allzeithoch korrigiert hatte, nach oben aus. Nach diesem Hoch bei 406,48 USD setzte eine Konsolidierung ein. Dabei fiel der Wert im gestrigen Handel auf das log. 38,2% bei 349,24 USD und den EMA 200 bei aktuell 344,68 USD zurück. Dort bildete die Aktie gestern einen Hammer und somit ein leichtes Kaufsignal aus den Candlesticks aus.

Ausblick: Die Aktie von Zoom Video hat die erste Chance, die Konsolidierung der letzten Tage zu beenden und zu einer Rally ansetzen. Ein Anstieg bis 406,48 USD und später sogar in Richtung 450 USD wäre möglich. Sollte die Aktie unter das gestrige Tagestief bei 343,82 USD abfallen, dann wäre mit einer Ausdehnung der Konsolidierung in Richtung 317,98 USD zu rechnen."


Gelinge der Zoom Video-Aktie, die derzeit bei 358,77 USD notiere, ein Anstieg auf das Kursziel bei 406,48 USD, dann würden Long-Hebelprodukte hohe Erträge ermöglichen.

Der SG-Call-Optionsschein (ISIN DE000SD2Z0V5/ WKN SD2Z0V) auf die Zoom Video-Aktie mit Basispreis bei 370 USD, BV 0,01, Bewertungstag am 17.09.2021, sei beim Zoom Video-Kurs von 358,77 USD und dem Euro/USD-Kurs von 1,178 USD mit 0,23 bis 0,24 Euro gehandelt worden.

Könne die Zoom Video-Aktie innerhalb des nächsten Monats auf 406,48 USD zulegen, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,41 Euro (+71 Prozent) erhöhen.

Der BNP-Open End Turbo-Call (ISIN DE000PF95BW4/ WKN PF95BW) auf die Zoom Video-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 317,4721 USD, BV 0,1, sei beim Zoom Video-Kurs von 358,77 USD mit 3,77 bis 3,85 Euro quotiert worden.

Beim Zoom Video-Aktienkurs von 406,48 USD werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - bei 7,55 Euro (+96 Prozent) befinden. (20.07.2021/oc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
19.02.2021, boerse-daily.de
Zoom Video Communications mit Momentum - Call-Optionsschein mit 46 Prozent Chance - Optionsscheineanalyse
04.12.2020, HebelprodukteReport
Zoom Video Communications-Calls mit 84%-Chancen bei Erreichen des Minimalziels - Optionsscheineanalyse
03.12.2020, boerse-daily.de
Zoom Video Communications mit Rebound - Open End Turbo Long mit 84%-Chance - Optionsscheineanalyse
10.09.2020, ZertifikateJournal
Discount Call auf Zoom Video Communications: Starke Zahlen - Optionsscheineanalyse
05.08.2020, boerse-daily.de
Turbo Open End Call auf Zoom Video Communications: 62-Prozent-Chance - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2021 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG