Suche
nach Kursen
 Aktien
 Fonds
 Zertifikate
 Optionsscheine
 Optionen & Futures
nach Artikeln
alle Artikel
nur Analysen
nur News
als Quelle
 
WKN/ISIN/Symbol/Name

Newsletter
 

Login Depot + Forum
 
Passwort vergessen?


 
 

Beiersdorf-Puts mit 81% Chance bei Kursrückgang auf 89 Euro - Optionsscheineanalyse


23.06.2022
HebelprodukteReport

Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in einer aktuellen Ausgabe drei Put-Optionsscheine auf die Beiersdorf-Aktie (ISIN DE0005200000/ WKN 520000) vor.

Nach der Anhebung der Umsatzprognose für das Jahr 2022 habe die wieder in den DAX aufgenommene Beiersdorf-Aktie deutlich zugelegt und am 09.06.2022 ein neues Jahreshoch bei 102,15 Euro erreicht. Der Ausflug über die 100-Euro-Marke sei allerdings nur von kurzer Dauer gewesen. Bei der Erstellung dieses Beitrages habe die Beiersdorf-Aktie bei 96,32 Euro notiert.

Über die zukünftige Entwicklung des Konsumgüterkonzerns seien sich die Experten keinesfalls einig. Während die Analysten von RBC Capital Markets die Aktie mit einem Kursziel von 81 Euro als "underperform" einstufen würden, habe Barclays Capital mit einem Kursziel von 108 Euro ihre Kaufempfehlung für die Aktie bekräftigt. Für Anleger, die der Beiersdorf-Aktie, die in den vergangenen Tagen deutlich habe zulegen können, in den nächsten Tagen wieder einen Rutsch auf 89 Euro prognostizieren würden, wo die Aktie zuletzt am 20.06.2022 notiert habe, könnte nun ein günstiger Zeitpunkt für eine Investition in Short-Hebelprodukte gekommen sein.

Put-Optionsschein mit Basispreis bei 95 Euro


Der BNP Paribas-Put-Optionsschein (ISIN DE000PD5WEB0/ WKN PD5WEB) auf die Beiersdorf-Aktie mit Basispreis bei 95 Euro, Bewertungstag 19.08.2022, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 96,68 Euro mit 0,37 bis 0,38 Euro gehandelt worden. Gebe die Beiersdorf-Aktie in spätestens einem Monat 89 Euro nach, dann werde sich der handelbare Preis des Puts auf etwa 0,68 Euro (+79 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Put mit Basispreis und KO-Marke bei 105,179 Euro

Der DZ BANK-Open End Turbo-Put (ISIN DE000DD8J4X9/ WKN DD8J4X) auf die Beiersdorf-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 105,179 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 96,68 Euro mit 0,88 bis 0,89 Euro gehandelt worden. Bei einem Kursrückgang der Beiersdorf-Aktie auf 89 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Puts - unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs zuvor nicht auf die KO-Marke oder darüber hinaus ansteige - auf 1,61 Euro (+81 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Put mit Basispreis und KO-Marke bei 110,80 Euro

Der UBS-Open End Turbo-Put (ISIN DE000UH4ZUG0/ WKN UH4ZUG) auf die Beiersdorf-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 110,80 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 96,68 Euro mit 1,47 bis 1,48 Euro quotiert worden. Bei einem Kursrückgang der Beiersdorf-Aktie auf 89 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Puts bei 2,18 Euro (+47 Prozent) befinden. (23.06.2022/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.




Erweiterte Funktionen
Artikel drucken Artikel drucken
Weitere Analysen & News mehr
01.04.2022, HebelprodukteReport
Beiersdorf-Calls mit 74%-Chance bei anhaltender Erholung - Optionsscheineanalyse
02.03.2022, HebelprodukteReport
Beiersdorf nach Zahlen gegen den Trend: Aussichtsreiche (Turbo)-Calls - Optionsscheineanalyse
14.12.2021, HebelprodukteReport
Bullishe Tradingchance mit (Turbo)-Calls auf Beiersdorf - Optionsscheineanalyse
17.02.2021, HebelprodukteReport
Beiersdorf nach den Zahlen: Bearishe Hebelchancen - Optionsscheineanalyse
09.04.2020, HebelprodukteReport
Kaufempfehlung für Beiersdorf: Calls mit hohem Potenzial - Optionsscheineanalyse
 

Copyright 1998 - 2022 optionsscheinecheck.de, implementiert durch ARIVA.DE AG