Logo
Analysen - DAX 100
16.02.2022
Brent-Ölpreis: Stärkere Zwischenkorrektur droht - Chartanalyse
BNP Paribas

www.optionsscheinecheck.de

Paris (www.aktiencheck.de) - Brent-Ölpreis-Chartanalyse der BNP Paribas:

Rückblick: Der Ölpreis Brent geriet am Dienstag im Handelsverlauf unter Druck, wie aus der Veröffentlichung "dailyÖL" der BNP Paribas hervorgeht.

Dabei seien die Notierungen ausgehend von der Oberkante des Trendkanals der Vorwochen zurückgerutscht und hätten sich der Trendkanalunterkante genähert.

Ausblick

Weitere Abgaben seien bei Brent möglich. Sollten die Notierungen durch den Aufwärtstrend bei 92,00 USD rutschen, vor allem aber unterhalb der 90,50 USD, drohe eine stärkere Zwischenkorrektur. Innerhalb des aktiven Trendkanals biete sich nach dem Rücksetzer aber die Möglichkeit, zunächst bis 96,74 USD und später in Richtung 100,00 USD durchzustarten. (16.02.2022/ac/a/d)


© 1998 - 2022, optionsscheinecheck.de