Logo
News - Alle
17.11.2022
Neue Mini Future Long-Zertifikate auf Euro-Bund-Future (Kontrakt Dez 22) - Zertifikatenews
HSBC Trinkaus & Burkhardt

www.optionsscheinecheck.de

Düsseldorf (www.zertifikatecheck.de) - Die HSBC Trinkaus & Burkhardt AG, Düsseldorf, bietet ab dem 17. November 2022 zwei neue Mini Future Long-Zertifikate auf den Euro-Bund-Future (ISIN DE0009652644/ WKN 965264) (Kontrakt Dez 22) zum Kauf an.

Zum einen sei ein Zertifikat (ISIN DE000HG6YZ28/ WKN HG6YZ2) mit einem Basispreis in Höhe von 138,3248% emittiert worden. Die Knock-out-Barriere betrage 139,0164%. Der Hebel belaufe sich auf 64,44. Der Geldkurs (1 Stück) liege bei 2,17 EUR, während der Briefkurs (1 Stück) 2,18 EUR betrage.

Zum anderen sei ein Zertifikat (ISIN DE000HG6YZ10/ WKN HG6YZ1) mit einem Basispreis in Höhe von 137,7248% emittiert worden. Die Knock-out-Barriere betrage 138,4134%. Der Hebel belaufe sich auf 50,53. Der Geldkurs (1 Stück) liege bei 2,77 EUR, während der Briefkurs (1 Stück) 2,78 EUR betrage.

Die beiden "Open-End"-Zertifikate hätten keine Laufzeitbeschränkung. Der Emittent sei berechtigt, die Wertpapiere mit unbestimmter Laufzeit (open end) insgesamt, aber nicht teilweise, zu kündigen. Details zur Kündigung durch den Emittenten seien in den allein maßgeblichen Wertpapierbedingungen geregelt. (Stand: 17.11.2022, 10:36:05) (17.11.2022/zc/n/a)


© 1998 - 2024, optionsscheinecheck.de